Rezeptsammlung Hackfleisch - Rezept-Nr. 686

Vorheriges Rezept (685) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (687)

Lammhack Biftekia (Griechenland)

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten


   ZUTATEN
1   Lammnetz (in der Metzgerei
    -- oder beim türkischen
    -- Metzger vorbestellen)
500 Gramm  Lammhackfleisch
3 Essl. Paniermehl
4   Lauchzwiebeln
4 Essl. Gehackte frische
    -- Minze (ersatzweise
    -- Petersilie)
    Salz, Pfeffer aus der Mühle
    Je 1 Messerspitze
    -- gemahlener Kreuzkümmel und
    -- Piment
    Je 1 rote, grüne und gelbe
    -- Paprikaschote
6 Essl. Olivenöl
3 Essl. Balsamico-Essig
2   Frische Minze (ersatzweise
    -- Petersilie)
 

Zubereitung

Lammnetz in eine Schüssel mit kaltem Wasser legen. Das Fleisch mit Paniermehl in eine Schüssel geben. Zwiebeln putzen, waschen, fein hacken und mit Minze hinzufügen. 1 Teelöffel Salz und die Gewürze überstreuen, alles gut verkneten.
 
Das Lammnetz abtropfen lassen, auf einem Küchentuch ausbreiten und trockentupfen. Aus dem Netz 8 Quadrate mit 12 cm Kantenlänge schneiden. Aus dem Fleisch 8 runde Steaks formen, auf die Quadrate legen und darin einschlagen.
 
Paprikaschoten halbieren, putzen, waschen, längs vierteln oder achteln. In 2 Pfannen je 3 Esslöffel Öl mittelstark erhitzen, in der einen die Hacksteaks von beiden Seiten goldbraun braten, in der anderen die Paprikaschoten dünsten.
 
Paprika mit Salz und Pfeffer würzen und den Essig überträufeln. Nach Belieben noch ganze oder zerdrückte Pfefferkörner hinzufügen. Hacksteaks auf dem Gemüse anrichten und mit Minze garnieren.
:Stichworte : Bouletten, Hackbraten

Vorheriges Rezept (685) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (687)