Rezeptsammlung Hackfleisch - Rezept-Nr. 69

Vorheriges Rezept (68) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (70)

Bunter Hackbraten

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten


   HACKFLEISCHMASSE
500 Gramm  Rinderhack
75 Gramm  Weißbrot (ohne Rinde)
125 ml  Milch
1 klein. Ei
    Salz
    Pfeffer
    Paprika

   BRÄTMASSE
250 Gramm  Kalbsbrät
1   Gelbe Paprikaschote
1 klein. Ds. Maiskörner (ca. 175
    -- g, abgetropft)
    Salz
    Pfeffer
    Curry
1   K. Kresse
1 Bund  Petersilie
 

Zubereitung

Weissbrot in Milch einweichen. Alle Zutaten für den Hackteig in eine Rührschüssel geben und mit dem Handrührgerät verkneten.
 
Paprikaschote halbieren, putzen, in kleine Würfel schneiden. Mais auf einem Sieb gut abtropfen lassen. Mit allen Zutaten für die Brätmasse gut verkneten.
 
2/3 der Hackfleischmasse in eine Auflaufform oder Kastenkuchenform streichen. Brätmasse darauf verteilen. Kresse und gehackte Petersilie unter das restliche Hackfleisch mischen, Brät damit bedecken. Die Form mehrmals auf eine weiche Unterlage klopfen. Im Backofen garen.
 
Schaltung: 190-210°,mittl.Schiebeleiste 160-180°, Umluftbackofen 50-60 Minuten
 
Dazu schmecken ein Salat, Kartoffelbrei oder Baguette.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (68) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (70)