Rezeptsammlung Hackfleisch - Rezept-Nr. 72

Vorheriges Rezept (71) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (73)

Buttermilchpfannkuchen mit Hackfleisch

( 1 Portionen )

Kategorien

Zutaten


   HACKFLEISCHFÜLLUNG
500 Gramm  Rinderhackfleisch
2 Essl. Mildes Taco-Gewürzpulver
60 ml  Wasser
200 Gramm  Milde Tacosauce
300 Gramm  Dose Kidneybohnen, abgetr.
2 Essl. Frischer Koriander,feingeh.

   PFANNKUCHENTEIG
2 Tassen  Mehl
4 Teel. Backpulver
2 Teel. Zucker
500 ml  Buttermilch
2   Eier, verquirlt
60 Gramm  Butter, zerlaßen
 

Zubereitung

1. Hackfleisch bei starker Hitze unter Rühren etwa 8 Minuten anbraten.
 
Gewürzmischung zugeben und 1 Minute rühren. Auf mittlere Hitze herunterschalten, Wasser, Sauce und Bohnen zugeben. Unter Rühren aufkochen
 
Hitze reduzieren, ohne Deckel 10 Minuten köcheln laßen, dabei gelegentlich umrühren.
 
Vom Herd nehmen, Koriander unterrühren und warm halten.
 
2. Alle Pfannkuchenzutaten mit dem Handrührgerät zu einem glatten Teig verarbeiten, mit Folie abdecken und 20 Minuten ruhen laßen.
 
3. Teig portionsweise in einer beschichteten Pfanne mit etwas Butter backen.
 
4. Hackfleischfüllung und Pfannkuchen anrichten und servieren.
 
Quelle: Anne Wilson, Omeletts, Pfannkuchen und Beignets, ISBN 3-89508-414-
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (71) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (73)