Rezeptsammlung Hackfleisch - Rezept-Nr. 738

Vorheriges Rezept (737) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (739)

Möhren-Hack-Pfanne

( 1 Keine anga )

Kategorien

Zutaten

1/2 Staude  Bleichsellerie
2   Möhren
1   Kohlrabi
3   Zwiebeln
50 Gramm  Frühstücksspeck
375 Gramm  Gemischtes Hackfleisch
1/2 Dose  (425 ml) geschälte Tomaten
    Salz
    Weisser Pfeffer
1 Teel. Thymian
1 Teel. Rosmarin
 

Zubereitung

Bleichsellerie in Stangen teilen, welke Blätter und Wurzelenden abschneiden. Möhren und Kohlrabi schälen. Gemüse waschen, abtropfen lassen und in dünne Streifen schneiden.
 
Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Speck in Streifen schneiden, rasch ausbraten. Hackfleisch zugeben und weitere 3 min. braten. Danach Gemüsestreifen und Zwiebelringe zufügen und 2 min. mitdünsten lassen. Tomaten mit einer Gabel leicht zerdrücken und mit dem Tomatensaft über das Gemüse giessen. Alles mit Salz, Pfeffer, Thymian und Rosmarin kräftig abschmecken und ohne Deckel 7 - 8 min. schmoren lassen. Möhren-Hack-Pfanne mit frischen Kräutern garnieren. Als Beilage passt Kartoffelpüree.
 
* Quelle: Kalenderblatt vom 13.02.1986
:* Gepostet von Sabine Engelhardt Date: Thu, 16 Mar 1995
 
Erfasser: Sabine
 
Datum: 05.05.1995
 
Stichworte: Hack, Fleisch, Rind, Schwein, Möhre, Pannengericht
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (737) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (739)