Rezeptsammlung Hackfleisch - Rezept-Nr. 761

Vorheriges Rezept (760) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (762)

Nudeln mit Hackfleisch-Gemüse-Sosse

( 4 Personen )

Kategorien

Zutaten

250 Gramm  Bandnudeln
    Salz

   FÜR DIE SOSSE
375 Gramm  Rinderhackfleisch
2 Essl. Öl
1   Zucchini (150g)
1   Aubergine (250g)
1   Zwiebel (50g)
1   Zerdrückte Knoblauchzehe
    Salz
    Pfeffer
1 Dose  Tomaten (400g)
125 ml  Rotwein
    Zucker
    Rosmarin
 

Zubereitung

Zuerst für die Soße das Hackfleisch portionsweise im heißen Öl krümelig anbraten. Zucchini und Aubergine putzen, waschen und in Scheiben schneiden. Zugeben. Zirka 5 Minuten anbraten. Zwiebelwürfel und Knoblauch zufügen. Würzen. Tomaten mit Flüssigkeit und Rotwein zugießen, 10 Minuten dünsten. Abschmecken. Nudeln nach Packungsanweisung in Salzwasser zubereiten. Abtropfen lassen. Mit der Hackfleisch-Gemüse- Soße anrichten.
 
Pro Person ca. 540 kcal (2270 kJ) Zubereitungszeit. ca. 45 Minuten
 
,AT Thomas
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Für Sie 23/92
Erfasst von T.Pfaffenbrot

Vorheriges Rezept (760) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (762)