Rezeptsammlung Hackfleisch - Rezept-Nr. 774

Vorheriges Rezept (773) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (775)

Pappardelle Bolognese

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten


   ZUTATEN
1   Zwiebel
2   Knoblauchzehen
1   Sellerie
1   Möhre
1 Bund  Petersilie
3 Essl. Olivenöl
300 Gramm  Hackfleisch
1 Dose  Tomatenmark
1 Dose  Geschälte Tomaten (420 g)
1 Pack. Rotwein
1   Lorbeerblatt
1 Handvoll  Salbeiblätter
    Salz, Pfeffer, Oregano
 

Zubereitung

Das Gemüse waschen, putzen oder schälen und sehr fein hacken. Petersilie waschen und hacken. Gemüse und Petersilie in einem weiten, flachen oder einer tiefen Pfanne im heißen Öl andünsten.Das Hackfleisch hinzufügen und unter Rühren krümelig braten. Tomatenmark und Tomaten samt Saft hinzufügen (falls Sie frische Tomaten verwenden, diese zuvor häuten und entkernen).
 
Dann Rotwein, Lorbeerblatt und Salbei dazugeben. Sauce mit Salz, Pfeffer und Oregano würzen, ohne Deckel 1 Stunde leise köcheln lassen. Falls dabei zu viel Flüssigkeit verdampfen sollte, immer wieder einen Schuss Wasser, Wein oder Brühe angießen.
:Stichworte : Hackfleisch, Sauce, Soße

Vorheriges Rezept (773) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (775)