Rezeptsammlung Hackfleisch - Rezept-Nr. 779

Vorheriges Rezept (778) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (780)

Paprikaschoten Deutsche Art

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten


   ZUTATEN
4   Paprikaschoten
1   Brötchen
1   Zwiebel
400 Gramm  Gemischtes Hackfleisch
1   Ei
    Salz, Pfeffer
1 Essl. Margarine
1/4 Ltr. Klare Fleischsuppe
4   Käsescheibletten
 

Zubereitung

Die Schoten so aufschneiden, dass man sie füllen kann. Samen und weiße Innenränder entfernen. Die Deckelstücke grob hacken. Das Brötchen einweichen und ausdrücken, die Zwiebel fein hacken. Beides mit Hackfleisch und dem Ei zu einem Hackteig verarbeiten, mit Salz und Pfeffer würzen. Die Paprikastückchen in der Margarine 10 Minuten schmoren.
 
Abgekühlt unter den Fleischteig geben und in die Schoten füllen. Die Schoten mit der Brühe in einen Bräter geben, zugedeckt 40 Minuten bei milder Hitze schmoren. Topfdeckel abnehmen, auf jede Schote eine Scheiblette legen und im vorgeheizten Grill überbacken, bis der Käse goldbraun ist. Beilage: Tomatensauce und Salzkartoffeln.
:Stichworte : Gefülltes, Hack, Hackfleisch

Vorheriges Rezept (778) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (780)