Rezeptsammlung Hackfleisch - Rezept-Nr. 793

Vorheriges Rezept (792) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (794)

Petersilien-Hackfleisch-Schnitten

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten


   PETERSILIENHACKFLEISCHS
1   Brötchen
100 ml  Milch
500 Gramm  Gemischtes Hackfleisch
1   Eier
1 klein. Zwiebel
1 groß. Bund Petersilie
    Salz, weißer Pfeffer
    Paprikapulver (edelsüß)
2 Essl. Öl

   FÜR DIE SO-E
300 ml  Fleischbrühe (Würfel)
2 Essl. Mehl
8 Essl. Schlagsahne
    Sojasoße
    Salz
    Schwarzer Pfeffer a.d.M.
 

Zubereitung

Brötchen in Milch einweichen.
 
Hackfleisch und Ei in eine Schlüssel geben. Geschälte Zwiebel hineinreiben. Leicht ausgedrücktes und zerpflücktes Brötchen auch. Petersilie waschen, hacken. Mit Salz, Pfeffer und Paprika zum Fleisch geben. Abschmecken.
 
Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Aus dem Fleischteig vier längliche Schnitten formen. Rundherum anbraten. In 8 Minuten gar braten. Auf einer Platte anrichten.
 
Bratfond mit Fleischbrühe loskochen und dem angerührten Mehl binden. Aufkochen, Sahne einrühren. Mit Sojasoße und Gewürzen abschmecken. übers Fleisch gießen. Mit Petersilie garnieren.
 
Dazu paßt in Butter leicht gebräunte Salzkartoffeln.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

jfk

Vorheriges Rezept (792) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (794)