Rezeptsammlung Hackfleisch - Rezept-Nr. 806

Vorheriges Rezept (805) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (807)

Pikant Gefüllte Tacos (Mexiko)

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten


   ZUTATEN
1   Zwiebel
2 Essl. Olivenöl
500 Gramm  Rinderhackfleisch
1 Teel. Paprikapulver
    -- edelsüß
1/2 Teel. Gemahlener
    -- Kreuzkümmel
1   Gute Prise Cayennepfeffer
100 ml  Rotwein
3 Essl. Tomatenmark
1 Teel. Speisestärke
2 Essl. Tomatenketchup
    Salz, Pfeffer aus der Mühle
200 Gramm  Kidneybohnen aus der Dose
5   Frischer Koriander
1 Pack. Taco-Shells (Maisfladen,
    -- aus dem Spezialitätenregal
    -- im Supermarkt)
2   Tomaten
3-4   Knackige Romana-
    -- Salatblätter
4 Essl. Geriebener Edamer
 

Zubereitung

Die Zwiebel schälen und klein würfeln. Das Olivenöl in einer großen Pfanne stark erhitzen, das Hackfleisch darin unter ständigem Rühren hellbraun anbraten. Backofen auf 180 Grad vorheizen. Fleisch mit Paprikapulver, Kreuzkümmel und Cayennepfeffer würzen und mit dem Wein ablöschen. Tomatenmark, Speisestärke und Ketchup in 50 ml Wasser glatt rühren, unter das Hackfleisch mischen und dünsten, bis die Mischung dick wird. Mit Salz und Pfeffer würzen, abgetropfte Bohnen unterrühren. Den Koriander abbrausen, die Blättchen hacken, unter das Hackfleisch rühren.
 
Die Tacos auf das Backblech setzen und 5 Minuten in Ofenmitte backen (Gas: Stufe 1 - 2). Tomaten waschen, in Scheiben teilen. Salat waschen, in Streifen schneiden. In die Tacos etwas Hackfleisch füllen, ein wenig Käse aufstreuen, mit Tomatenscheiben und Salatstreifen bedecken und die Tacos aus der Hand essen.
 
Variante:
 
Die Taco-Shells mit Füllung vorsichtig auf das Backblech legen, großzügig mit Käse bestreuen und 5 Minuten bei 220 Grad (Gas: Stufe 4) überbacken.
:Stichworte : Gefülltes, Hack, Hackfleisch

Vorheriges Rezept (805) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (807)