Rezeptsammlung Hackfleisch - Rezept-Nr. 810

Vorheriges Rezept (809) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (811)

Pikanter Erdnuss-Hackbraten (Pikant Pinda-Gehackt)

( 1 Kastenform )

Kategorien

Zutaten

600 Gramm  Rinderhack
1   Zwiebel
50 Gramm  Paniermehl
1/2 Pack. Shoarma-Kräutermischung
1   Ei
150 Gramm  Erdnussbutter
2 Essl. Chilisauce
    Öl
 

Zubereitung

Gehacktes, feingeschnittene Zwiebel, Paniermehl, Shoarma-Kräutermischung und das Ei zu einer geschmeidigen Masse verkneten.
 
Erdnussbutter (Pindakaas) und Chilisauce zu einer glatten Sauce verrühren.
 
Die Kastenform (je 1 Liter gross) mit Öl ausstreichen. Mit der Hack-Masse füllen, diese gut andrücken, über die gesamte Länge in der Mitte eine Aushöhlung formen und diese mit der pikanten Erdnuss-Sauce füllen.
 
Die Form mit Backfolie abdecken und auf der mittleren Schiene des vorgeheizten Backofens 35 Minuten bei 175 oC backen. Die Folie entfernen und weitere 15 Minuten backen, so dass eine braune Kruste entsteht.
 
,AT René Gagnaux ,D 14.07.1998 ,NI ** ,NO Gepostet von: René Gagnaux
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Nach:
Rezept auf einem Glas
Calve-Pindakaas
aus dem holländischen
übersetzt und gepostet
von Rainer Kemmler
10.07.1995

Vorheriges Rezept (809) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (811)