Rezeptsammlung Hackfleisch - Rezept-Nr. 872

Vorheriges Rezept (871) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (873)

Sauerkraut-Hack-Auflauf

( 4 Personen )

Kategorien

Zutaten

2   Zwiebeln
4 Essl. Butterschmalz
600 Gramm  Sauerkraut
125 ml  Weißwein
1   Lorbeerblatt
    Salz
    Pfeffer
500 Gramm  Hackfleisch
    -- halb und halb
    Paprika
    -- edelsüss
4 Essl. Tomateketchup
1   Porreestange
500 Gramm  Pellkartoffeln
50 Gramm  Parikastreifen
    -- eingelegt
    ; (Glas)
8 Essl. Creme fraiche
100 Gramm  Edamer
    -- gerieben
 

Zubereitung

Zwiebeln schälen und würfeln. 2 Eßlöffel Butterschmalz erhitzen und die Hälfte der zwiebeln darin anbraten. Sauerkraut mit einer Gabel auflockern und zugeben. Weißwein angießen und Lorbeerblatt zugeben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Ca. 15 Minuten im geschlossenen Topf garen.
 
Restliches Butterschmalz erhitzen. Hackfleisch darin anbraten. Zum Schluss die restlichen Zwiebeln mitbraten. Mit Salz, Pfeffer und Paprika abschmecken. Ketchup unterrühren.
 
Porre putzen, waschen, in dünne Ringe schneiden. Pellkartoffeln in Scheiben schneiden.
 
Sauerkraut, Hackfleisch und Kartoffeln in eine gefettete Auflaufform schichten. Porree und Paprikastreifen darübergeben. Creme fraiche und die Hälfte des Käses verrühren, mit Pfeffer und Paprika würzen, über den Auflauf geben. Im vorgeheizten backofen bei 200 Grad (Gas: Stufe 3, Umluft: 180 Grad) ca. 30 Minuten backen.
 
10 Minuten vor Ende der Garzeit den restlichen Käse überstreuen.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (871) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (873)