Rezeptsammlung Hackfleisch - Rezept-Nr. 906

Vorheriges Rezept (905) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (907)

Spaghetti Süß-Sauer

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten


   ZUTATEN
1   Knoblauchzehe
1 Essl. Öl
200 Gramm  Rinderhackfleisch
5-6 geh. TL  ???
    -- Tomatenmark
250 Gramm  Spaghetti
1 Teel. Zucker
1 Essl. Balsamico-Essig
2 Essl. Sojasauce
2 Messersp. Sambal Oelek
    Salz, Pfeffer aus der Mühle
1   Feste, vollreife Tomate
2 Essl. Gehackte
    -- Petersilie
 

Zubereitung

Knoblauch schälen, fein würfeln und in einer Pfanne im heißen Öl andünsten. Rinderhack dazugeben, unter Rühren rundum anbraten.
 
Wenn das Fleisch durchgebraten ist, Tomatenmark zugeben und mit etwa 200 ml Wasser ablöschen. Die Sauce etwa um ein Drittel bei milder Hitze einköcheln lassen. Inzwischen die Nudeln nach Packungsangabe kochen.
 
Sauce mit Zucker, Essig, Sojasauce, Sambal Oelek, Salz und Pfeffer würzen. Tomate putzen, waschen und klein würfeln, unter die Sauce heben, alles kurz erwärmen. Sauce unter die Nudeln ziehen und in tiefen Tellern anrichten. Mit Petersilie bestreuen.
:Stichworte : Hackfleisch, Sauce, Soße

Vorheriges Rezept (905) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (907)