Rezeptsammlung Hackfleisch - Rezept-Nr. 923

Vorheriges Rezept (922) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (924)

Steckrüben-Gratin mit Hackfleisch

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten


   STECKRÜBENGRATIN MIT HAC
1   Steckrübe, a ca. 900 g
    SalzWasser
700 Gramm  Hackfleisch, gemischt
2 Essl. Öl
2   Zwiebeln, Salz, Pfeffer
3 Essl. Ketchup
3   Tomaten
200 Gramm  Doppelrahmfrischkäse
2   Eier
100 Gramm  Creme fraiche
2 Essl. Schnittlauch, Nach ARD/ZDF
 

Zubereitung

2.00 tb Schnittlauch, Nach ARD/ZDF - 31.
 
Instructions:
 
Steckrübe in Scheiben schneiden und schälen. In kochendem Salzwasser 15 Minuten garen. Hackfleisch zerkrümeln und in Öl anbraten. Zwiebeln würfeln, zugeben. Mit Salz, Pfeffer und Ketchup würzen. Durchbraten.
 
Tomaten in Scheiben schneiden. Doppelrahmfrischkäse mit Eiern, Creme fraiche verrühren, salzen, pfeffern. Die Hälfte der Steckrübenscheiben in eine gefettete Auflaufform legen, das Hackfleisch gleichmäßig darüber verteilen. Die restlichen Steckrüben und die Tomaten daraufgeben. . Frischkäsesahne darübergießen und alles im vorgeheizten Backofen auf der 2. Schiene von unten bei 200 oC in 30 Minuten überbacken. Zum Servieren n mit Schnittlauch bestreuen.
 
Pro Portion ca. 953 kcal/3987 kJ.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

jfk

Vorheriges Rezept (922) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (924)