Rezeptsammlung Hackfleisch - Rezept-Nr. 958

Vorheriges Rezept (957) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (959)

Truthahn-Hamburger mit Preiselbeersauce

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten


   ZUTATEN
30 Gramm  Butter
1/2 klein. Fein gehackte Zwiebel
2 Teel. Brauner Zucker
1/4 Teel. Gewürzmischung
1/2 Teel. Gemahlener Ingwer
2 Teel. Abgeriebene
    -- Limonenschale
1 Teel. Balsamico-Essig
4 Essl. Preiselbeersauce
    -- aus dem Glas
500 Gramm  Putenbrustfilets
2 Essl. Frischer fein
    -- gehackter Schnittlauch
1   Verquirltes Ei
50 Gramm  Semmelbrösel
2   Zerdrückte Knoblauchzehen
 

Zubereitung

Für die Preiselbeersauce: Butter in einem Topf erhitzen, Zwiebeln 3 -4 Minuten weich dünsten. Zucker, Gewürzmischung und Ingwer zugeben und 1 Minute dünsten. Limonenschale, Balsamico-Essig und Preiselbeersauce zufügen und 3 Minuten sachte köcheln lassen. Von der Herdplatte nehmen und etwas abkühlen lassen.
 
Fett und Sehnen vom Putenfleisch entfernen, grob schneiden und durch einen Fleischwolf drehen. In eine große Schüssel geben und Schnittlauch, Ei, Semmelbrösel, Knoblauch, etwas Salz und Pfeffer zugeben. Mit angefeuchteten Händen Hacksteaks formen.
 
Etwas Öl und Butter in einer gusseisernen Pfanne erhitzen. Hacksteaks ggf. portionsweise von jeder Seite 3 - 4 Minuten braten. Abtropfen lassen. Mit der Preiselbeersauce servieren.
:Stichworte : Burger, Hackfleisch, Hamburger

Vorheriges Rezept (957) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (959)