Rezeptsammlung Huhn - Rezept-Nr. 1012

Vorheriges Rezept (1011) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1013)

Hähnchenkeulen mit Jalapeno und Tomate

( 2 Portionen )

Kategorien

Zutaten

1 Essl. Olivenöl
2 Essl. Limettensaft
    -- frisch
2   Hähnchenkeulen
    Salz und Pfeffer
2 klein. Eiertomaten
    -- in Scheiben
2   Jalapenos
    -- in Scheiben nach
    -- Wunsch entkernt
1 klein. Zwiebel
    -- feine Ringe
1   Knoblauchzehe
    -- gepreßt
1/2 Tasse  Hühnerbrühe
 

Zubereitung

Ofen auf 200 Grad C vorheizen. Öl und Limettensaft in einer Schüssel verrühren und die Hähnchenkeulen darin wenden. Mit der Haut nach oben in eine ofenfeste Form geben, salzen und pfeffern. In das restliche Öl Tomaten, Jalapenos, Zwiebel und Knoblauch geben und wenden. Gemüsemischung um die Hähnchenkeulen verteilen und im Ofen 30 Minuten garen.
 
Huhn aus der Form nehmen und warm halten; Brühe in die Form geben und Bratrückstände anlösen; Sauce leicht einköcheln laßen, dann Huhn mit Sauce und Gemüse servieren.
 
NOTIZEN: Mit Jalapenos aus dem Glas gemacht; Hähnchenkeulen kurz angebraten; 2 große Tomaten verwendet, keine Brühe, alles gleichzeitig in die Pfanne gegeben, kurz angedünstet und dann im Ofen fertiggegart.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Gourmet, February 1995
erfaßt: P. Hildebrandt

Vorheriges Rezept (1011) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1013)