Rezeptsammlung Huhn - Rezept-Nr. 1013

Vorheriges Rezept (1012) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1014)

Hähnchenkeulen mit Klarer Zitronensosse

( 8 Portionen )

Kategorien

Zutaten

8   Hähnchenkeulen a 200 g
    Pfeffer a.d.M.
1   Zitrone
    -- unbehandelt
3   Knoblauchzehen
2 klein. Chilischoten
2 Essl. Olivenöl
100 Gramm  Mandeln
    -- geschält
125 ml  Sherry (oder Hühnerbrühe)
1 Essl. Honig
    Salz
 

Zubereitung

Hähnchenkeulen am Gelenk in zwei Stücke schneiden, abspülen, trockentupfen, mit Pfeffer einreiben und in eine Schale legen. Zitrone heiß abspülen und in Scheiben schneiden.
 
Knoblauch abziehen und grob hacken. Knoblauch, Chilischoten (eventuell in Ringe schneiden) und Zitronenscheiben auf das Fleisch legen und etwa drei Stunden ziehen laßen.
 
Hähnchenteile herausnehmen, trockentupfen, salzen und im heißen Öl ringsherum 20 bis 25 Minuten knusprig braten. Die Mandeln, Sherry, Honig, Zitronenscheiben, Chilischoten und Knoblauchwürfel dazugeben und alles einmal aufkochen. Sud mit Salz und Pfeffer abschmecken.
 
pro Port.ca.530 kcal
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

ARD/ZDF
Ilka Spiess
Erfasst von (13.07.97)
von

Vorheriges Rezept (1012) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1014)