Rezeptsammlung Huhn - Rezept-Nr. 1015

Vorheriges Rezept (1014) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1016)

Hähnchenkeulen mit Korianderkruste

( 1 Rezept )

Kategorien

Zutaten

8   Hähnchenkeulen
150 Gramm  Butter
2 Essl. Öl
5 Essl. Honig
1 Essl. Senf
1 Teel. Koriandersamen
    -- zerstoßen
1 Teel. Schwarzer Pfeffer
4 Tassen  Paniermehl
    Koriandergrün
    -- zum Garnieren
 

Zubereitung

Hähnchenkeulen etwa 6 Minuten grillen, dabei häufig wenden. Butter, Öl und Honig in einem kleineren Topf schmelzen und zu einer cremigen Masse verrühren. Senf, Koriander und Pfeffer einrühren. Hähnchenkeulen mit der Würzmischung bestreichen und anschließend in Paniermehl wälzen.
 
Backofen auf 180ØC vorheizen, dann die Keulchen 20-25 Minuten im Ofen backen, bis das Fleisch ganz gar ist. Vor dem Servieren mit Koriandergrün garnieren und zu Weißbrot und Salat reichen. Paßt zu Wein und Bier.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Ulli Fetzer / www.iwz.de

Vorheriges Rezept (1014) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1016)