Rezeptsammlung Huhn - Rezept-Nr. 1018

Vorheriges Rezept (1017) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1019)

Hähnchenkeulen mit Möhrenreis

( 4 Personen )

Kategorien

Zutaten

4   Hähnchenkeulen (à 250g)
2 Essl. Öl
1   Zitrone (unbehandelt)
    Koriander
    Cayennepfeffer
2 Essl. Sojaosoße

   FÜR DEN MÖHRENREIS
250 Gramm  Möhren
1 Essl. Öl
250 Gramm  Langkornreis
    Salz
1/2 Ltr. Wasser
50 Gramm  Rosinen
 

Zubereitung

Hähnchenkeulen waschen und trockentupfen. Öl, Zitronenschale und ~saft, Gewürze und Sojasoße in einer feuerfesten Form verrühren. Hähnchenkeulen darin ca. 1 Stunde marinieren. Anschließend im Backofen bei 225 Grad ca. 35 Minuten garen. Für den Reis Möhren schälen, waschen und in feine Stifte schneiden. Im heißen Öl andünten. Restliche Zutaten zugeben, ca. 20 Minuten garen. Hähnchenkeulen auf dem Reis anrichten. Garnierung: Petersilie
 
Pro Person ca. 570 kcal (2390 kJ) Zubereitungszeit (ohne Marinierzeit): ca. 1 Stunde
 
,AT Thomas
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Für Sie 23/96
Erfasst von T.Pfaffenbrot

Vorheriges Rezept (1017) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1019)