Rezeptsammlung Huhn - Rezept-Nr. 1027

Vorheriges Rezept (1026) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1028)

Hähnchenleber in Madeira

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten


   HÄHNCHENLEBER IN MADEIRA
500 Gramm  Hähnchenleber
30 Gramm  Margarine
2   Frühlingszwiebeln
    Salz
    Weißer Pfeffer
    Paprika
125 ml  Fleischbrühe
125 ml  Madeira
4 Essl. Ananassaft
1 Teel. Mehl
1 Dose  Ananas, klein
1 Dose  Kaiserkirschen, klein
    Gepostet von Michelle,
    -- Henke
 

Zubereitung

Die Hähnchenleber waschen, mit Küchenpapier trockentupfen und alle Häutchen und Sehnen entfernen. Dann in ca. 1,5 cm große Stücke schneiden. Die Margarine in einer Pfanne erhitzen und die Leberstückchen darin anbraten. Die geputzten, gewaschenen und feingehackten Frühlingszwiebeln zugeben und kurz mitbraten. (Geht im Winter auch ersatzweise mit Lauch.) Mit Salz, Pfeffer und Paprika abschmecken und in einen Topf umfüllen und warm halten.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Aus Rezepte mit Pfiff

Vorheriges Rezept (1026) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1028)