Rezeptsammlung Huhn - Rezept-Nr. 1054

Vorheriges Rezept (1053) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1055)

Hähnchensalat mit Koriander

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

500 Gramm  Hühnerbrustfilet
3 Essl. Öl
    Salz
    Pfeffer
    Frischer Koriander
4 Stängel  Nach Geschmack; bis
    -- 1/4 mehr
3   Bundzwiebeln
1 klein. Salatgurke
4   Feste dunkelrote Tomaten

   FÜR DAS DRESSING
1   Rote Chilischote
1   Knoblauchzehe
    Salz
    Pfeffer
1 Prise  Zucker
1   Limette oder Zitrone
2 Essl. Weißweinessig
6 Essl. Öl
2 Essl. Langkornreis
 

Zubereitung

Fleisch in 1/2 cm große Würfel schneiden, in heißem Öl portionsweise kurz anbraten, salzen und pfeffern. Korianderblättchen abzupfen. Bundzwwebeln und Korianderstiele fein hacken. Gurke schälen, sehr klein würfeln, Tomaten heiß überbrühen, enthäuten, entkernen, sehr klein würfeln. Chilischote entkernen, mit geschältem Knoblauch sehr fein hacken. Mit Salz, Pfeffer, Zucker, Saft von 1 Limette, Eßig und Öl eine Marinade rühren.
 
Fleisch mit Gurken, Bundzwiebeln und Tomaten mischen, mit der Marinade verrühren. Die Hälfte der Korianderblättchen unterheben, 15 in. durchziehen lassen. Den Reis in einer Pfanne ohne Fett rösten. Im Mörser zerstoßen, mit dem restlichen Koriander darüberstreuen.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

ARD/ZDF-TEXT
Ilka Spiess

Vorheriges Rezept (1053) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1055)