Rezeptsammlung Huhn - Rezept-Nr. 1078

Vorheriges Rezept (1077) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1079)

Hähnchenspiess

( 3 Portionen )

Kategorien

Zutaten

3   Hähnchenbrüste
50 Gramm  Butter
1/2   Zitrone, Saft
1/4 Ltr. Fleischbrühe

   MARINADE
1 Prise  Safranpulver
6 Essl. Joghurt
1   Zwiebel
    Pfeffer und Salz
 

Zubereitung

Safran in etwas Wasser anlösen. Die Zwiebel fein reiben, mit Joghurt und Safran zur Marinade vermischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Fleisch in mundgerechte Stücke schneiden, auf einen Holzspiess stecken und mindestens sechs Stunden in dieser Marinade ziehen lassen.
 
Butter schmelzen, mit Zitronensaft mischen und die Spiesse darin bei sanfter Hitze braten. Das Fleisch immer wieder mit der Zitronenbutter und der Joghurtsauce bepinseln. Wird der Bratensatz zu dunkel, mit etwas Fleischbrühe ablöschen.
 
Spiesse anrichten, Bratensatz mit etwas Fleischbrühe aufkochen und mit dem Pürierstab aufschäumen.
 
http://www.swr-online.de/kochkunst/rezepte/2003/03/12/rezept2.html
 
,AT Christina Philipp ,D 11.03.2003 ,NI ** ,NO Gepostet von:
 
Christina Philipp ,NO EMail: chrphilipp@web.de
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Kochkunst mit Vincent
Klink,
Persische Küche,
SWR 12.03.2003;
Koch/Köchin: Vincent
Klink
Rezept von: Vincent Klink
Erfasst von Christina
Phil

Vorheriges Rezept (1077) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1079)