Rezeptsammlung Huhn - Rezept-Nr. 1084

Vorheriges Rezept (1083) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1085)

Hähnchensticks mit Kräuterdip

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten


   KRÄUTERDIP
150 Gramm  Crème fraîche
300 Gramm  Naturjoghurt
    -- fettarm
1 Bund  Dill
1 Bund  Schnittlauch
1 Bund  Petersilie
    Weißer Pfeffer a.d.M.
2 Teel. Paprikapulver (edelsüß)

   HÄHNCHENSTICKS
400 Gramm  Hähnchenbrustfilet
2 Essl. Sonnenblumenöl
    Salz
    Pfeffer
1 Bund  Radieschen
1 mittl. Paprika
    -- rot
1 mittl. Paprika
    -- grün
1 Bund  Kleine Möhren
200 Gramm  Cocktail-Tomaten
    Susanne Harnisch März 1998
 

Zubereitung

Crème fraîche mit Joghurt glattrühren. Kräuter waschen, trockenschütteln. Dill und Petersilie fein hacken, Schnittlauch in Röllchen schneiden. Alles in den Dip geben. Mit Pfeffer und Paprikapulver abschmecken.
 
Hähnchenbrustfilet unter kaltem Wasser abspülen, trockentupfen und in feine Streifen schneiden. In heißem Öl goldbraun braten. Auf Küchenkrepp abtropfen lassen. Mit Salz und Pfeffer bestreuen.
 
Radieschen waschen, Blätter entfernen. Die Paprikaschoten waschen, Kerne und weiße Zwischenhäute entfernen und in feine Streifen schneiden. Möhren schälen, der Länge nach halbieren. Cocktail-Tomaten waschen.
 
Kräuterdip in ein flaches Gefäß füllen und auf eine große Platte stellen. Das Gemüse und die Hähnchensticks um die Schale herum anrichten.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

jfk

Vorheriges Rezept (1083) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1085)