Rezeptsammlung Huhn - Rezept-Nr. 1097

Vorheriges Rezept (1096) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1098)

Hähnchentopf mit Mango

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

500 Gramm  Staudensellerie
1 Stange  Lauch
200 Gramm  Frische Champignons
1   Saft der Zitrone
2   Hähnchenbrustfilets
1 Essl. Keimöl
3 Ltr. Klare Hühnerbrühe
125 Gramm  Vollkornreis
1   Mango
    Salz, Pfeffer
1 Essl. Curry
1 Prise  Cayennepfeffer
1 Prise  Zucker
 

Zubereitung

Den Staudensellerie in mundgerechte Stücke schneiden, den Lauch in Ringe schneiden, die Champignons putzen und Scheicen schneiden, mit Zitronensaft beträufeln. Die Hähnchenbrudtfilets waschen, in Würfel schneiden. Das Keimöl in einem Topf erhitzen, das Fleisch unter ständigem Rühren anbraten und mit der Hühnersuppe auffüllen. Den Reis dazugeben und 10 Minuten garen. Anschließend das Gemüse dazugeben und weitere 10- 15 Minuten bei schwacher Hitze köcheln laßen. Die Mangofrucht schälen, das Fruchtfleisch vom Kern lösen, in Würfel schneiden und unter den Hähnchentopf heben. Den Hähnchentopf mit Mango mit Salz, Pfeffer, Curry, Cayennepfeffer und Zucker kräftig abschmecken und sofort servieren.
 
Quelle: Emilie Roth, Aus meiner Küche, Eintöpfe und Suppen Erfaßer:
 
Roswitha Gaber 07.03.01 Stichworte: Geflügel, Reis, Mango
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (1096) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1098)