Rezeptsammlung Huhn - Rezept-Nr. 1151

Vorheriges Rezept (1150) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1152)

Hühnchen-Sate (Mit Erdnußauce)

( 1 Portionen )

Kategorien

Zutaten


   MARINADE
1   Frühlingszwiebel, gewaschen
    -- und gehackt
2 1/2 cm  Frische Ingwerwurzel,
    -- gerieben
    Abger. Schale einer Zitrone
1/4 Teel. Zimtpulver
6   Kardamomkapseln
1 Teel. Kreuzkümmel
1 Teel. Gemahlener Koriander
1 Teel. Erdnußbutter
150 ml  Kokosmilch
700 Gramm  Ausgelöstes Hühnerfleisch

   SAUCE
6 Essl. Erdnußbutter
1   Zwiebel, geschält und
    -- feingehackt
2   Frische Chilischoten,
    -- entkernt
1   Knoblauchzehe, zerdrückt
1   Zitrone, nur Saft
2 Essl. Hühnerbrühe

   * ODER **
2 Essl. Kokosmilch

   GARNIERUNG
1   Frühlingszwiebel, gehackt
 

Zubereitung

Für die Marinade alle Zutaten mit der Kokosmilch anrühren. Hühnerfleisch in mundgerechte Stücke schneiden. Fleisch über Nacht im Kühlschrank in der Marinade ziehen laßen.
 
Auf Spieße stecken. Zutaten für die Sauce gut verrühren u. 10 min kochen. Spieße auf jeder Seite 4-6 min grillen. Spieße mit Sauce begießen u. mit Frühlingszwiebel bestreuen.
 
Dazu Reis reichen.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (1150) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1152)