Rezeptsammlung Huhn - Rezept-Nr. 1175

Vorheriges Rezept (1174) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1176)

Hühner-Schmortopf mit Paprika

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten


   HÜHNERSCHMORTOPF MIT PAP
1   Poularde
    -- 1200g
    Jodsalz
    Pfeffer
4 Essl. Öl
150 Gramm  Zwiebeln
2   Knoblauchzehe
400 Gramm  Kartoffeln
600 Gramm  Paprikaschoten
    -- rot, grün un
150 Gramm  Auberginen
150 Gramm  Blumenkohl
1   Fleischbrühwürfel
    -- für 1/2l
2 Teel. Senfkörner
2 Prisen  Rosenpaprika
200 Gramm  Tomaten
1 Bund  Majoran
 

Zubereitung

600 g Paprikaschoten; rot, grün und gelb 1 Fleischbrühwürfel; für 1/2l Flüssigkeit
 
Pularde halbieren, jede Hälfte in 4 Stücke teilen. Salzen, Pfeffern und in Öl von beiden Seiten braun braten. Aus dem Bratfett nehmen, Zwiebeln schälen, vierteln oder achteln und zusammen mit den zerdrückten Knoblauchzehen anbraten. Kartoffeln schälen, achteln oder würfeln. Paprika putzen, waschen, in mundgerechte Stücke schneiden. Auberginen und Blumenkohl putzen, waschen, in kleine Stücke teilen. Fleisch und Gemüse bunt in den Topf schichten. 3/8 l Fleischbrühe, 1 TL zerdrückte und ein TL ganze Senfkörner sowie Rosenpaprika zugeben. Eintopf zugedeckt 40 Minuten schmoren lassen. 10 Minuten vor beendeter Garzeit die Tomatenviertel dazugeben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Vor dem Servieren gewaschenen, grob gehackten Majoran daruntermischen.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

SPAR Haushaltsjournal
gepostet von
Jrg Weinkauf

Vorheriges Rezept (1174) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1176)