Rezeptsammlung Huhn - Rezept-Nr. 1214

Vorheriges Rezept (1213) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1215)

Hühnerbrust mit Morcheln

( 4 Personen )

Kategorien

Zutaten

10   Zutaten:
500 Gramm  Hühnerbrustfilet
5 Essl. Öl
10   Getrocknete Morcheln
3   Frühlingszwiebeln
2   Tomaten
    Sojasauce
2 Essl. Öl
2 Essl. Fischsauce
2 Essl. Austernsauce
1 Essl. Zucker
 

Zubereitung

Hühnerbrust mit Morcheln Gai Pad Hed
 
Zubereitung ca. 30 Minuten
 
Hühnerbrust in Streifen schneiden, in Sojasauce und etwas Öl 10 Minuten einlegen. Morcheln für ca. 10 Minuten in warmen Wasser aufquellen lassen. Frühlingszwiebeln waschen, in 2 cm lange Stücke schneiden. Tomaten waschen und in große Würfel schneiden. Morcheln mit einer Schere in Stücke schneiden. Öl im Wok oder Pfanne erhitzen, Hühnerstreifen hinzufügen und zwei Minuten anbraten. Tomaten, Zwiebeln und Morcheln dazugeben und alles unter Rühren kurz braten. Hitze verringern und alles mit Fisch-, Austernsauce und Zucker abschmecken.
 
TIPP: Das Gericht kann auch mit Knoblauch zubereitet werden, der vor dem Anbraten der Hühnerbrust im Wok oder Pfanne angebraten wird.
:Stichworte : Thailand
:Stichworte : Wok
:Stichworte : Gemüse
:Stichworte : Fleisch
:Quelle : www
:Quelle : Erfasst *RK* 30.05.03 von
:Quelle : Michael Staib
:Fingerprint : 24507031,-2010099270,Kalorio

Quelle

www

Vorheriges Rezept (1213) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1215)