Rezeptsammlung Huhn - Rezept-Nr. 1219

Vorheriges Rezept (1218) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1220)

Hühnerbrust mit Zucchini und Grünem Chili

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

350 Gramm  Hühnerbrust
1 Teel. Speisestärke
2   Schalotten
1 mittl. Zucchino
1 Teel. Ingwerwurzel
    -- gehackt
1 Teel. Knoblauch
    -- gehackt
2 Essl. Öl
1 Teel. Currypaste
    -- gelb oder grün
1 Essl. Fischsauce
1 Teel. Sojasauce
    ; Salz und Pfeffer
1/2 Teel. Zucher
125 ml  Hühnerbrühe
1 klein. Handvoll Minzeblätter
    Chinesischer Schnittlauch
 

Zubereitung

Das Fleisch in feine Scheibchen schneiden, mit Stärke einreiben. Schalotten fein würfeln. Zucchino längs vierteln und quer in dünne Scheiben schneiden.
 
Im Wok das Öl erhitzen, das Fleisch darin unter Rühren anbraten, dabei Knoblauch und Ingwer hinzufügen; dabei auch gleich Schalotten und Zucchinoscheiben in die Pfanne streuen und mitbraten.
 
Die Currypaste dazugeben, mit der Bratschaufel zerdrücken und gut verteileb. Außerdem mit Fisch- und Sojasauce sowie mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Die Brühe angießen, einmal aufkochen.
 
Die Minzeblätter klein zupfen und den chinesischen Schnittlauch schräg in Rhomben schneiden. Beides unterrühren. Sofort auf Tellern anrichten und auftragen.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

meine familie & ich
Spezial: So kocht
Thailand
erfaßt: Petra Hildebrandt

Vorheriges Rezept (1218) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1220)