Rezeptsammlung Huhn - Rezept-Nr. 1240

Vorheriges Rezept (1239) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1241)

Hühnerfleisch mit Frühlingszwiebeln

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

400 Gramm  Hähnchenbrustfilet
3 Essl. Sojasauce, japanische
3 Essl. Reiswein (Sake)
    Salz
2 Teel. Zucker
3   Frühlingszwiebeln
3 Essl. Öl
 

Zubereitung

Fleisch kalt abspülen, putzen und in dünne Streifen schneiden. Sojasauce, Reiswein, 1 Prise Salz und Zucker mischen. Fleisch mit der Marinade vermengen und ca. 30 Minuten stehen lassen.
 
Frühlingszwiebeln waschen, putzen und das Weisse und Hellgrüne schräg in dünne Scheiben schneiden. Öl in einer Pfanne stark erhitzen. Fleisch in einem Sieb abtropfen lassen. Marinade dabei auffangen.
 
Fleisch im heissen Öl kräftig anbraten, die Marinade dazugiessen und 2-3 Minuten unter Wenden weiterbraten. Frühlingszwiebeln dazugeben und kurz mitgaren. Hühnerfleisch auf dem Reis anrichten.
 
Zubereitungszeit: 20 Minuten zzgl. Marinierzeit.
 
Nährwerte je Portion:
 
Eiweiss Fett Kh kcal kJ 24 g 8 g 4 g 196 823
 
Source: Kyoko Brühl, Kirchheim/Teck
 
* Gepostet von Joachim Meng (Jun. 1995)
 
Erfasser: Joachim
 
Datum: 17.08.1995
 
Stichworte: Japanisch, Geflügel, Leicht, P4
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (1239) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1241)