Rezeptsammlung Huhn - Rezept-Nr. 1266

Vorheriges Rezept (1265) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1267)

Hühnerfrikaßee mit Kürbis und Ingwer

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

4   Hühnerkeulen
300   Gewürfeltes Kürbisfleisch
1   Zwiebel
1/2 Ltr. Hühnerbrühe
100 Gramm  Gekochter Schinken
    -- gewürfelt
1   Ingwer
200 ml  Trockenen Sherry
2 Essl. Creme Fraiche
1   Getr. Chili-Schote
    Butter
    Korianderkörner
    Salz
    Pfeffer
 

Zubereitung

Hühnerkeulen in der Hühnerbrühe (gegebenenfalls mehr nehmen) weichkochen. Aus der Brühe nehmen, abkühlen laßen, enthäuten und das Fleisch vom Knochen schneiden. Zwiebel und Ingwer schälen und kleinschneiden, in Butter andünsten, gewürfelten Kürbis dazugeben und ebenfalls durchdünsten, mit zermörserten Korianderkörnern, zerbröselter Chilischote, Salz und Pfeffer würzen, mit dem Sherry und der Hühnerbrühe auffüllen und köcheln laßen, bis der Kürbis knapp gar ist. Creme Fraiche zugeben und einköcheln laßen bis sich eine leichte Bindung einstellt. Fleisch und kleingewürfelten Schinken dazugeben, erwärmen servieren. Als Beilage: Wildreis.
 
Dazu einen kräftigen, trockenen aber fruchtigen Gewürztraminer oder Chardonnay.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (1265) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1267)