Rezeptsammlung Huhn - Rezept-Nr. 1300

Vorheriges Rezept (1299) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1301)

Hühnerrahmsuppe 'Rembrand'

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten


   HÜHNERRAHMSUPPE REMBRAND
3/4 Ltr. Hühnerbrühe, klar
200 Gramm  TK Markerbsen
100 ml  Sahne
    Bad
    Zwischenahn, Zur weißen
    Taube, NWZ, 6.4. 1995
 

Zubereitung

Hühnerbrühe kochen, Markerbsen in kochendes Salzwasser geben, aufkochen und in Eiswasser abschrecken (dadurch bleibt die grüne Farbe erhalten). Die Erbsen pürieren. Die Sahne mit dem Erbsenpüree und der Brühe in einen Topf geben, unter ständigem Rühren aufkochen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Hans Joachim Glasow aus,

Vorheriges Rezept (1299) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1301)