Rezeptsammlung Huhn - Rezept-Nr. 1377

Vorheriges Rezept (1376) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1378)

Huhn in Bourbon mit Pecan-Nüssen

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

6   Hühnerbrustfilets
 

Zubereitung

Hühnerbrustfilets waschen und trockentupfen, in eine niedrige Auflaufform legen. Bourbon, Thymian, Schalotten, Öl und etwas Salz und Pfeffer (nach Geschmack auch Cayennepfeffer) mischen und über die Filets geben. Ca. 2 Stunden bei Raumtemperatur marinieren lassen, dann bei 200°C 35 bis 45 min. backen. Die entstandene Brühe in einen kleinen Topf abgiessen. Die Pecan-Nüsse zugeben und bei starker Hitze auf die Hälfte reduzieren. Mascarpone unterrühren und kurz aufkochen bis die Sauce eindickt. Die Hühnerbrustfilets mit der Sauce auf Tellern anrichten. Wenn es Schwierigkeiten beim Beschaffen von Pecan-Nüssen geben sollte, kann ich mir vorstellen, dass auch Paranuss-Kerne dazu passen. * Quelle: New York Times, 11.2.1990 Gepostet: Fred Peters Übersetzt: Holger Hunger ** Gepostet von Holger Hunger Date: Fri, 13 Jan 1995 Stichworte: Huhn
:Stichworte : Geflügelgerichte

Vorheriges Rezept (1376) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1378)