Rezeptsammlung Huhn - Rezept-Nr. 1385

Vorheriges Rezept (1384) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1386)

Huhn in Grauer Suppe

( 1 Keine anga )

Kategorien

Zutaten

1   Suppenhuhn (ca. 1500 g)
2 Ltr. Wasser
1   Petersilienwurzel
    Estragon
    Thymian
    Salz
    Pfeffer
100 Gramm  Graupen
 

Zubereitung

Das ausgenommene und gewaschene Suppenhuhn in kaltes Wasser geben, langsam zum Kochen bringen, abschäumen und zugedeckt auf milder Hitze kochen lassen. Nach einer Stunde das Herz, den aufgeschnitten Magen, Hals und die zerkleinerte Petersilienwurzel sowie Kräuter und Gewürze zugeben. Nach weiteren 45 Minuten die Leber zugebe. Nach ca. 15 Minuten wird die Brühe durch ein grobes Sieb gegossen, die Graupen zugeben, das Huhn enthäutet, das Fleisch von den Knochen gelöst, zerkleinert und alles zusammen nochmals 15 Minuten bei milder Hitze gekocht. Die fertige Suppe in einer Schüssel anrichten und servieren.
 
** Gepostet von Christian Schröder Date: Fri, 19 May 1995
 
Erfasser: Simon
 
Datum: 22.08.1995
 
Stichworte: Geflügel, Huhn
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (1384) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1386)