Rezeptsammlung Huhn - Rezept-Nr. 1452

Vorheriges Rezept (1451) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1453)

Huhn mit Zitronensoße

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

1 1/2 kg  Huhn
50 Gramm  Butter
1   Mohrrübe
1   Petersiliewurzel
1   Zitrone
200 ml  Saure Sahne
1 Essl. Mehl
    Salz
    Pfeffer
 

Zubereitung

MMMMM--------------------------------QUELLE--------------------------
--
- Ungarische Speisen
- früher und heute Gaswerke
- Budapest 1984 Erfasst
- von: Roland Pötschke
- www.Rezeptdatenbank.de
 
Das Huhn wird zerkleinert und jedes Stück in heißem Öl hellbraun gebraten. Man gibt eine in Viertel geschnittene Mohrrübe, die zerkleinerten Petersilienwurzeln und ein wenig Wasser dazu und dünstet weich in bedecktem Topf. Dann werden die Huhnstücke mit Petersilie bestreut und auf eine vorgewärmte feuerfeste Platte gegeben. Der Fleischsaft wird mit dem Saft einer halben Zitrone verrührt. Ein Eßlöffel Mehl wird mit 0,2 l saurer Sahne vermischt und damit die Soße eingedickt, dann aufgekocht und auf die Huhnstücke gegossen.
 
Stichworte: Ungarn
:Stichworte : Geflügelgerichte

Vorheriges Rezept (1451) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1453)