Rezeptsammlung Huhn - Rezept-Nr. 22

Vorheriges Rezept (21) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (23)

Asiatische Hähnchenbrust

( 1 Rezept )

Kategorien

Zutaten


   KOSTEN FÜR ZUTATEN DM 19,09
1   Schote Chili rot
200 Gramm  Hähnchenbrust
1   Frühlingszwiebel
1 Schale  Erdbeeren
1   Paprika gelb
1 Schale  Mungobohnensprossen
200 ml  Sardellen
150 Gramm  Thunfisch
1   Salatgurke klein
1 Pack. Wan Tan Teig gefroren
 

Zubereitung

Folgende Rezepte wurden aus den Zutaten bereitet.
 
Vorspeise: Bonito an Mungobohnensprossen Hauptspeise: Asiatische Hähnchenbrust Dessert: Erdbeer Wan Tans
 
Zubereitung der Hauptspeise: Asiatische Hähnchenbrust
 
Das Hähnchenfleisch in Olivenöl anbraten und 15 Min. im Ofen bei 220°C garziehen. Für die Soße Chilistückchen und Paprikawürfel in Gemüsebrühe, Salz, Pfeffer und etwas Sahne weichkochen und pürieren. Einen Stärketeig aus Eiswasser und Mehl herstellen, die übrigen Frühlingszwiebeln damit überziehen, fritieren und ausbacken. Hierzu empfiehlt unsere Weinfachfrau einen 1996 Bianco di Vignones Sauvignon Blanc / Chardonnay Avignonesi, Cortona aus der Toscana
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Aus der Fernsehsendung
Kochduell Team Tomate
Roland Poetschke
www.Rezeptdatenbank.de

Vorheriges Rezept (21) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (23)