Rezeptsammlung Huhn - Rezept-Nr. 230

Vorheriges Rezept (229) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (231)

Elsass-Huhn

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

4   Hühnerkeulen
1   Knoblauchzehe
    Salz
    Pfeffer
100 Gramm  Durchwachsenen Speck
1 Essl. Magarine
1   Zwiebel
1/8 Ltr. Weisswein
150 Gramm  Champignons
1   Lorbeerblatt
1 Essl. Petersilie
1/8 Ltr. Schlagobers
1 Essl. Mehl
1/8 Ltr. Wasser
 

Zubereitung

MMMMM--------------------------------QUELLE--------------------------
--
- Erfasst von: Erwin Brix
- erwin.brix@ppl.co.at
- Erfasst am: 30.11.1997
- Quelle: Kronen Zeitung
 
1. Gewürfelten Speck in heisser Margarine braten. Hühnerkeule ebenfalls anbraten und herausnehmen. Gehackte Zwiebel zum Speck geben und anbraten. Mit Wein und Wasser ablöschen. Champignons, Lorbeerblatt, Petersilie, zerdrückten Knoblauch, Salz, Pfeffer und Hühnerkeulen dazugeben und im geschlossenen Topf bei niedriger Hitze ca. 30 Minuten dünsten. Obers umd Mehl verrühren und die Sauce damit binden. Mit Teigwaren servieren. Zubereitungszeit ca. 30 Minuten Abs: Erwin Brix@235:430/1.22 Eda: 19971130165100w+1
 
Stichworte:
 
:Stichworte : Geflügelgerichte

Vorheriges Rezept (229) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (231)