Rezeptsammlung Huhn - Rezept-Nr. 248

Vorheriges Rezept (247) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (249)

Feldsalat M.Gebr.Hähnchenbrustfilet U.Sellerie- Vinaigrette

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

75 Gramm  Knollensellerie
    Salz
3 Essl. Apfelessig
    Pfeffer a.d.Mühle
2 Essl. Sonnenblumenöl
25 Gramm  Feldsalat
1   Hähnchenbrustfilet (ca.250
    ; g)
2 Scheiben  Toastbrot
30 Gramm  Butter
2 Essl. Olivenöl
 

Zubereitung

Sellerie schälen, waschen, in sehr feine Würfel schneiden und in kochendem Salzwasser 1 Minute blanchieren. Abgießen, abschrecken und beiseite stellen. Essig mit Salz, Pfeffer und Öl verrühren. Feldsalat putzen und verlesen, gründlich waschen und trockenschleudern. Hähnchenbrustfilet mit einem scharfen Messer in hauchdünne Scheiben schneiden, Brot entrinden und in Würfel schneiden. Brot in der Butter rundherum knusprig braten, beiseite stellen. Selleriewürfel in die Vinaigrette geben, mit dem Feldsalat mischen und auf vier Tellern anrichten. Hähnchenbrustscheiben in dem Olivenöl von jeder Seite ganz kurz und sehr kräftig anbraten, auf die Salatteller verteilen, mit Brotwürfeln bestreuen und servieren.
 
*Quelle: Essen&Trinken 1/92 Erfasst von Sylvia Mancini ,AT S.Mancini ,D 25.08.1998 ,NI ** ,NO Gepostet von: S.Mancini
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (247) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (249)