Rezeptsammlung Huhn - Rezept-Nr. 270

Vorheriges Rezept (269) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (271)

Fritierte Hähnchenbrust auf Sherry-Limonensoße

( 1 Rezept )

Kategorien

Zutaten


   KOSTEN FÜR ZUTATEN DM 18,21
500 Gramm  Cous-Cous
2   Äpfel grün
150 Gramm  Hähnchenbrust
3/4 Ltr. Sherry klein
2   Limonen
4   Schalotten
1   Römischer Salat
200 ml  Sardellen
2   Tomaten
200 Gramm  Walnüsse
 

Zubereitung

Folgende Rezepte wurden aus den Zutaten bereitet.
 
Hauptspeise: Fritierte Hähnchenbrust auf Sherry-Limonensoße Salat:
 
Cäsar Salad Dessert: Cous-Cous an Apfelkompott und karamelisierten Nüssen
 
Zubereitung der Hauptspeise: Fritierte Hähnchenbrust auf Sherry-Limonensoße
 
Die Hähnchenbrust in einer Marinade aus Limonensaft, Eigelb, Stärke, Sherry, Soja, Salz und Pfeffer ziehen lassen und für vier Min. bei 180°C fritieren. Zwei Teile Gemüsebrühe mit einem Teil Reis verkochen und als Beilage servieren. Für die Soße die Schalotten in Würfel schneiden, in Butter anschwitzen, mit einem Schuß Sherry und Zitronensaft ablöschen, mit Sahne und Sojasoße auffüllen und würzen. Hierzu empfiehlt unsere Weinfachfrau einen 1997 Chardonnay Vin de Pays barrique Fortant de France/Sète aus Südwestfrankreich
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Aus der Fernsehsendung
Kochduell Team Paprika
Roland Poetschke
www.Rezeptdatenbank.de

Vorheriges Rezept (269) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (271)