Rezeptsammlung Huhn - Rezept-Nr. 286

Vorheriges Rezept (285) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (287)

Gai Pad Bai Ga-Prow (Pikantes Hühnerfleisch mit Basi ...

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

6   Knoblauchzehen
4   Schalotten
    -- gehackt
12   Jalapeno-Chilies, rot und
    -- grün gemischt
    -- in Ringe
    -- geschnitten
1 Teel. Pfefferkörner, grün,
    -- eingelegt
1 Essl. Öl
500 Gramm  Hühnerfleisch, durch den
    -- Fleischwolf gedreht
60 ml  Fischsauce
2 Essl. Zucker
2 Bund  Basilikum
 

Zubereitung

Dieses Gericht, das schnell und einfach in der Zubereitung ist, gehört zu den Lieblingsgerichten in Bangkoks Innenstadt. Mitunter wird es zusammen mit einem Spiegelei auf Reis serviert.
 
Knoblauch, Schalotten, Chilies und Pfefferkörner im Mörser zu einer Paste verarbeiten.
 
Eine grosse Pfanne bei mittelgrosser Temperatur erhitzen und das Öl hineingiessen. Die Knoblauch-Chili-Paste dazugeben und 1 Min. unter Rühren garen. Das gehackte Hühnerfleisch, die Fischsauce sowie den Zucker hinzufügen und alles garen, bis die Flüssigkeit eingekocht ist. Die Basilikumblätter unterheben.
 
Als Imbiss mit Spiegelei auf Reis servieren.
 
Als Hauptmahlzeit Reis und ein Beigericht dazu reichen.
 
Quelle: Thailand eine kulinarische Reise, Christian Verlag
 
,AT Petra Holzapfel ,D 25.06.2002 ,NI ** ,NO Gepostet von: Petra Holzapfel ,NO EMail: Helmutu.Petra.Holzapfel@t-online.de
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Mailingliste

Vorheriges Rezept (285) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (287)