Rezeptsammlung Huhn - Rezept-Nr. 296

Vorheriges Rezept (295) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (297)

Gebratene Hähnchen mit Chilisosse

( 12 Stück )

Kategorien

Zutaten

3   Brathähnchen a etwa 1,2 kg
2 Teel. Salz
1/2 Teel. Pfeffer
2 Teel. Edelsüss-Paprika
6 Essl. Öl
2 Essl. Honig

   CHILISOSSE
750 ml  Paprikapaste (Aiwar)
    -- aus dem Glas
100 ml  Olivenöl
200 ml  Sherry-Essig
1 klein. Grüne Chilischote
    ; Salz und Pfeffer
5 Essl. Zucker
 

Zubereitung

Die Hähnchen abspülen, trockentupfen und in vier oder acht Teile zerlegen. Gewürze, Öl und Honig verrühren und die Hähnchenteile damit rundherum bestreichen. Die Hähnchenteile mit der Hautseite nach oben in einen Bräter oder auf den Backofenrost mit der Fettpfanne darunter legen. Im vorgeheizten Backofen bei 250 Grad, Umluft 220 Grad, Gas Stufe 5 etwa 40 Minuten braten. Die Hähnchenteile eventuell in zwei Portionen braten.
 
Für die Chilisosse: Paprikapaste, Olivenöl, Essig und gehackte Chilischote verrühren. Die Sosse mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Eventuell mit Chiliringen bestreuen und zu den Brathähnchen servieren.
 
Tips:
 
Nährwerte: pro Portion ca. 530 Kalorien, 49 g Fett; 3,25 DM
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

www.brigitte.de

Vorheriges Rezept (295) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (297)