Rezeptsammlung Huhn - Rezept-Nr. 318

Vorheriges Rezept (317) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (319)

Gebratenes Hähnchen auf Provencalische Art

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

1   Poularde
6 Essl. Olivenöl
    Salz, Pfeffer
    Kräuter der Provence
2   Zwiebeln
1   Knoblauchzehe
4   Tomaten
2   Auberginen
 

Zubereitung

Hähnchen waschen, abtrocknen. 3 EL Öl, Salz, Pfeffer, Kräuter verrühren. Hähnchen innen und außen damit bestreichen. Im Ofen bei 200 Grad 1 Stunde braten, ab und zu wenden. Nach ca. 30 Minuten Zwiebeln und Knoblauch abziehen, Tomaten in dünne Scheiben schneiden. Im Restöl Zwiebeln und Knoblauch andünsten, Aubergine zufügen, 5 Minuten mitschmoren laßen. Tomaten miterhitzen, mit Salz, Pfeffer, Kräuter würzen. Hähnchen warmstellen, Bratfond mit etwas Wasser loskochen, zum Gemüse geben. Mit dem Hähnchen auf einer Platte anrichten.
 
Pro Portion: 690 Kalorien / 2.900 Joule
 
Zubereitungszeit: ca. 70 Minuten
 
Beilagen: Salzkartoffel kochen und mit durchgepreßten Knoblauch,
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (317) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (319)