Rezeptsammlung Huhn - Rezept-Nr. 328

Vorheriges Rezept (327) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (329)

Gebratenes Kräuter-Hähnchen

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

3   Fenchelknollen (a 150 g)
    Salz
2   Gelbe Paprikaschoten
1   Zitrone
4   Hähnchenkeulen
    Pfeffer
2 Essl. Butterschmalz
4   Lorbeerblätter
3 Stängel  Thymian
150 ml  Hühnerbrühe (Instant)
250 Gramm  Langkornreis
 

Zubereitung

Fenchel putzen, waschen, achteln. In Salzwaßer etwa 5 Minuten blanchieren, kalt abschrecken. Paprika putzen, waschen, in 3-4 cm breite Stücke teilen. Zitrone heiß abwaschen, in Scheiben schneiden. Ofen auf 175øC vorheizen. Hähnchenkeulen salzen, pfeffern, in Butterschmalz rundum anbraten. Hähnchenkeulen mit Lorbeerblättern, Thymian, Zitronenscheiben und Gemüse in einen Bräter geben. Gemüse salzen und pfeffern. Bratensatz mit etwas Brühe ablöschen und in den Bräter gießen. Alles im Ofen etwa 30 Minuten garen. Zwischendurch die übrige Hühnerbrühe angießen.
 
Reis in kochendem Salzwasser garen. Gemüse abschmecken. Hähnchenkeulen mit Gemüse, etwas Sauce und Reis anrichten. Nach Belieben mit Thymian, Lorbeer und Zitronenscheibe dekorieren.
 
~ Pro Portion ca. 490 kcal/2050 kJ -
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

ARD/ZDF-Text
Ilka Spiess

Vorheriges Rezept (327) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (329)