Rezeptsammlung Huhn - Rezept-Nr. 366

Vorheriges Rezept (365) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (367)

Gefüllte Hähnchenbrustfilets

( 8 Portionen )

Kategorien

Zutaten

6   Dopp Hähnchenbrustfilets
    -- a etwa 220 g
    Salz
    Paprikaflocken

   FÜLLUNG
200 Gramm  Feta-Schafkäse
40 Gramm  Walnusskerne
50 Gramm  Backpflaumen ohne Stein
50 Gramm  Creme fraiche
450 Gramm  Basmati-Reis
400 Gramm  Dose Pizza-Tomaten
    Fett für die Pfanne
2 Stangen  Staudensellerie
    -- a etwa 60 g
1,2 Ltr. Geflügelfond
    -- oder
    -- Hühnerbrühe
 

Zubereitung

Hähnchenbrüste teilen, kalt abspülen und trockentupfen. In die Filets längs je eine Tasche einschneiden. Fleisch mit Salz und Paprikaflocken einreiben. Für die Füllung: Käse zerkrümeln. Nüsse und Backpflaumen fein hacken. Beides mit Creme fraiche verrühren. Die Mischung in die Fleischtaschen füllen. Reis und Tomaten mischen und gleichmässig in der gefetteten Fettpfanne verteilen.
 
Staudensellerie waschen, putzen und in kurze Stifte schneiden. Gut die Hälfte auf dem Reis verteilen. 800 ml Fond oder Brühe dazugiessen. Hähnchenbrustfilets daraufsetzen. Die Fettpfanne in den auf 225 Grad, Umluft 200 Grad, Gas Stufe 4 vorgeheizten Backofen schieben und 30 bis 35 Minuten braten. Restlichen Fond nach etwa 20 Minuten Garzeit dazugiessen. Restlichen Staudensellerie in kochendem Salzwasser eine Minute sprudelnd kochen und kurz vor dem Servieren über den Reis geben.
 
Nährwerte: pro Portion ca. 475 Kalorien, 11 g Fett
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

www.brigitte.de

Vorheriges Rezept (365) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (367)