Rezeptsammlung Huhn - Rezept-Nr. 370

Vorheriges Rezept (369) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (371)

Gefüllte Hähnchenschelnkel

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten


   GEFÜLLTE HÄHNCHENSCHELNKE
4   Hähnchenschenkel
150 Gramm  Rauke
1   Knoblauchzehe
    Salz
    Pfeffer
30 Gramm  Manddeln
    -- gemahlen
30 Gramm  Parmesan
    -- gerieben
5 Essl. Walnußöl
30 Gramm  Margarine
2   Zwiebeln
325 ml  Trockener Weißwein
2 Essl. Soßenbinder
    -- dunkel
    Schlagsahne
 

Zubereitung

Hähnchenschenkel waschen, trockentupfen und das Fleisch von breiten Ende her mit einem spitzen Messer vom Knochen ablösen; das Fleisch dabei nach unten ziehen.
 
In der Mitte des Fleisches um das Knochengelenk herum ablösen. Eberso das Fleisch am schmalen Ende vom Knochen lösen. Knochen entfernen und die Hähnchenschenkel beiseite legen.
 
Rauke waschen und grob hacken. Knoblauchzehe pellen und durch die Presse drücken. Beides zusammen mit Salz, Pfeffer, Mandeln und Käse im Universalzerkleinerer pürieren. Walnußöl nach und nach unterrühren.
 
Hähnchenschenkel mit dem Rauke-Pesto füllen, mit Küchengarn zunähen. In heißer Margarine von beiden Seiten braun anbraten. Zwiebeln pellen, würfeln, dazugeben und ebenfalls abraten. Mit Wein ablöschen und zugedeckt etwa 30 Minuten schmoren.
 
Hähnchenschenkel warm stellen. Soßenbinder in den Bratenfond rühren, mit Salz und Pfeffer würzen und mit Sahne verfeinern. Hähnchenschenkel darin anrichten.
 
Dazu passen Kartoffelkroketten und gedünstete Möhren mit Petersiliensträußchen.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

03.03.97
I. Benerts
Aus der Rezeptsammlung
von 1987 bis 1995

Vorheriges Rezept (369) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (371)