Rezeptsammlung Huhn - Rezept-Nr. 39

Vorheriges Rezept (38) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (40)

Bambus-Huhn 'Shandong'

( 1 Keine anga )

Kategorien

Zutaten

250 Gramm  Hühnerbrustfilet
2 Essl. Sherry
2 Essl. Soja Sauce (Manis)
1 Dose  Ananas in Scheiben (850 ml)
125 Gramm  Bambus (a.d. Glas)
1   Frühlingszwiebel
2 Essl. Öl
100 Gramm  Mischnüsse
2 Essl. Tomatenmark
1/4 Ltr. Wasser
1 Pack. Maggi Fix für
    -- Chinapfanne
    Hühner
 

Zubereitung

Fleisch in feine Streifen schneiden. Sherry und Soja Sauce verrühren, darübergeben und ca. 30 Minuten ziehen lassen. Ananas abtropfen lassen, Saft auffangen. Ananas in Achtel schneiden. Bambus und Frühlingszwiebel stäbchengerecht schneiden. 1 El. Öl im Wok heiss werden lassen, Fleisch nach und nach darin anbraten, auf eine Platte geben und warm stellen. In 1 El. Öl Mischnüsse kurz anbraten, Ananas und Bambus dazugeben, heiss werden lassen und über das Hühnerfleisch geben. Tomatenmark, Wasser und 1/8 l Ananassaft dazugiessen. Maggi Fix für China-Pfanne einrühren, zum Kochen bringen und 10 Minuten kochen. Sauce über das Gericht giessen. Dazu Reis servieren.
 
Angaben für 4 Portionen.
 
Brennwert pro Portion: ca. 2070 kJ (495 kcal)
 
* Source: Maggi Kochstudio Journal
:* From: J_Meng@lonestar.rüssel.sub.org (Joachim M. Meng) Date: 09 Apr 1994 17:13:00 +0100
 
Erfasser: Joachim
 
Datum: 28.04.1994
 
Stichworte: Hähnchenfilet, Chinesisch, Geflügelgerichte,
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (38) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (40)