Free Hosting

Free Web Hosting with PHP, MySQL, Apache, FTP and more.
Get your Free SubDOMAIN you.6te.net or you.eu5.org or...
Create your account NOW at http://www.freewebhostingarea.com.

Cheap Domains

Cheap Domains
starting at $2.99/year

check

Rezeptsammlung Huhn - Rezept-Nr. 391

Vorheriges Rezept (390) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (392)

Gefülltes Freilandhuhn mit Lauch

( 4 Personen )

Kategorien

Zutaten

2   Hühner à ca. 1100 g
1/2   Wecken Toastbrot
    -- (entrindet)
200   Shiitake-Pilze (oder
    -- Champignons)
1   Butter
1   Zwiebel
1/2   Frisch gehackter Rosmarin
1   Ei
3   Sojasauce
2   Rosinen (in Wasser
    -- eingeweicht)
125 ml  Obers
    Salz, Pfeffer
2   Lauch (weißer Teil)
1   Butter
1   Zucker
 

Zubereitung

Hühner unter fließendem kalten Wasser gut auswaschen, danach abtrocknen. Toastbrot in Würfel schneiden. Die geputzten Shiitake-Pilze ebenfalls würfelig schneiden. Zwiebel fein schneiden. In einer Pfanne Butter erhitzen, Zwiebeln und Pilze darin anbraten. Rosmarin beigeben, mit Sojasauce ablöschen. Zu den Toastbrotwürfeln geben, mit Rosinen, Ei und Obers verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Hühner mit der Masse füllen, Öffnung mit Küchengarn verschließen. Hühner im auf 180 °C vorgeheizten Rohr 35 bis 40 Minuten braten, immer wieder mit dem austretenden Fett übergießen.
 
Die Lauchstange in 8 cm lange Stücke schneiden, der Länge nach halbieren und waschen. In einer flachen Pfanne Butter zergehen lassen.
 
Lauch einlegen, Zucker einstreuen und mit etwas Wasser ablöschen. Wenig salzen, mit Alufolie bedecken und etwa 12 Minuten im Backrohr knackig dünsten.
 
Huhn zerteilen und mit der Fülle anrichten, mit dem gedünsteten Lauch servieren.
 
Getränk: Alkoholfreies Bier halb
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (390) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (392)