Rezeptsammlung Huhn - Rezept-Nr. 47

Vorheriges Rezept (46) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (48)

Bewegungsbraten Ananashuhn

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

1/2   Haehnchen
500 Gramm  Ananas a.d.Dose; gut ab-
    -- tropfen lassen
    Sesamoel nach Wunsch
    Erdnussoel
    Staerkemehl
    Huehnersuppe
1 Teel. Weinbrand
1 Teel. Zucker
1 Teel. Sojasauce
 

Zubereitung

Schneiden Sie das Huhn in kleine Stuecke. Erhitzen Sie ein wenig Oel im WOK, geben Sie danach Ananas, ein bisschen Salz und genuegend Suppe hinein.
 
Kochzeit 1 Min. Nun das Huhn und Staerke mit Wasser verduennen bis Sie eine gebundene Sauce erhalten. Sesamoel, Weinbrand, Sojasauce und Zucker dazugeben und unter staendidger Bewegung 2-3 Min. kochen. Danach sofort servieren.
 
Ich hoffe, die Uebersetzung ist gelungen.
:Stichworte : Ananas, Chinesisch, Geflügel, Haehnchen, Wok
:Notizen (*) : Quelle: WOK REZEPTE erfasst v. Renate Schnapka
: : am 10.01.98

Vorheriges Rezept (46) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (48)