Rezeptsammlung Huhn - Rezept-Nr. 480

Vorheriges Rezept (479) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (481)

Geschmortes Rebhuhn

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten


   GESCHMORTES REBHUHN
2   Rebhühner
    -- küchenfertig ca
200 Gramm  Schalotten
2   Knoblauchzehe
50 Gramm  Magerer geräucherter Speck
4 Essl. Olivenöl
1/2 Ltr. Rotwein
2 Essl. Tomatenmark
3   Thymianzweige
    Salz
    Pfeffer
    Paprikapulver
200 Gramm  Champignons
    -- klein
 

Zubereitung

Rebhühner waschen, trockentupfen und in je 4 Teile zerlegen.
 
Schalotten und Knoblauch pellen. Knoblauch in Scheiben schneiden, den Speck würfeln.
 
Olivenöl erhitzen und die Rebhühner und den Speck darin braun anbraten. Scha lotten und Knoblauch zufügen und ebenfalls anbraten. Mit Rotwein ablöschen. Tomatenmark und Thymian zufügen, mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Zuged eckt etwa 35 Minuten schmoren.
 
Champignons waschen, putzen und zufügen. Weitere 10 Minuten schmoren.
 
Evtl. mit frischem Thymian und Tomatenspalten garnieren und warmes Bagütte zu den Rebhühnern servieren.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Frau im Spiegel
23.10.97
erfa t von I. Benerts
2 Rebhühner;
küchenfertig

Vorheriges Rezept (479) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (481)