Rezeptsammlung Huhn - Rezept-Nr. 518

Vorheriges Rezept (517) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (519)

Grillhuhn mit Voodoo-Bbq-Sauce

( 8 Portionen )

Kategorien

Zutaten

4   Brathühnchen (je 500 g)
1 Tasse  Hickory-Räucherspäne oder
    -- Chips (alt. Buchenmehl)

   MARINADE
1/4 Tasse  Öl
1/2 Tasse  Weisswein (trocken)
1   Knoblauchzehe (kleingehckt)
1   Zwiebel (kleingehackt)
1/2   Salz
1/2   Pfeffer (schwarz frisch
    -- geschrotet)
1/4   Thymian (getrocknet und
    -- gerebbelt)
3   Chipotle Chilies
    -- (kleingehackt)
    -- b

   VOODOO-BBQ-SAUCE
8 Tassen  Ketchup
1 Tasse  Melasse (alt. dunkler
    -- Zuckerrübensirup)
1/2 Tasse  Essig
1/2 Tasse  Tabasco sauce oder Hot
    -- Pepper sauce
1 Tasse  Dijonsenf
3/4 Tasse  Feiner Rohrzucker
5   Flüssiges Raucharoma
    -- (optional)
3   Worcestershire sauce
2   Knoblauchzehen kleingehackt
1/2   Knoblauchgranulat
360   Starkbier (Guiness,
    -- Bockbier)
 

Zubereitung

Hühnchen zerlegen: Die Bürzel entfernen. Hähnchen teilen: Zuerst den vorderen Längsschnitt durch das Brustbein vornehmen. Dann auf beiden Seiten des Rückgrats am Rückgrat mit dem Messer entlang fahren, um das Rückgrat zu entfernen. Die Oberschenkelknochen auslösen.
 
Marinade: Alle Marinaden-Zutaten verühren und einige Stunden kühlstellen, hin und wieder gut durchrühren.
 
Voodoo-BBQ-Sauce Alle BBQ-Sauce-Zutaten gut verrühren und einige Stunden kühlstellen, hin und wieder umrühren (ergibt ca. 2,5 L; es lohnt sich die Sauce einmal sprudeln aufzukochen, da die Reste sich dann besser aufbewahren lassen).
 
Die Hühnchen in eine Bratreine (kein Aluminium) legen und mit Marinade tränken. Die Reine mit Frischhaltefolie bedecken und die Hühnchen 3 Std kühlstellen. Innerhalb dieses Zeitraums die Hühnchen in der Marinade einmal wenden.
 
Das Grillgut 30 min vor Grillbeginn aus dem Kühlschrank nehmen.
 
Den Kugelgrill anfeuern. Sobald die Kohle glüht, Hickoryspäne aufstreuen. Den Grillrost mit Öl bestreichen und die Hühnchen auf den Grill legen.
 
Die Hühnchen 3 min grillen, dann wenden und weiter 3 min grillen. Die Hühnchen dick mit Voodoo-BBQ-Sauce bestreichen und den Grill schliessen (Lüftungslöcher geöffnet lassen), 15 min grillen.
 
Dann die Hähnchen einmal wenden und wiederum dick mit Voodoo-BBQ-Sauce bepinseln und weitere 10 min grillen.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (517) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (519)