Rezeptsammlung Huhn - Rezept-Nr. 596

Vorheriges Rezept (595) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (597)

Hähnchen Cordon-Bleu

( 2 Portionen )

Kategorien

Zutaten

2   Hühnchenbrüste
80 Gramm  Gekochter Schinken
60 Gramm  Allgäür Emmentaler
1   Ei
1 Essl. Mehl
3 Essl. Semmelbrösel
1 Essl. Butterschmalz
80 Gramm  Spaghetti
    -- (roh)
2   Fleischtomaten
1 Tasse  Tomatensaft
4 Essl. Sahne
    ; Salz, Pfeffer
 

Zubereitung

In jede Hühnchenbrust eine Tasche der Länge nach einschneiden.
 
In diese Tasche wird je eine kleine Scheibe gekochter Schinken und Emmentaler gelegt. Die gefüllte Hühnchenbrust wird nun außen mit Jodsalz und Pfeffer gewürzt, in Mehl gewendet, durch das aufgeschlagene Ei gezogen und mit den Semmelbröseln paniert.
 
In heißem Butterschmalz wird es ringsum goldgelb ausgebacken.
 
Die in Salzwasser gekochten Spaghetti werden in etwas Butter angeschwenkt, Würfel von den abgezogenen und entkernten Tomaten kommen hinzu; erneut durchschwenken und mit der Tomatensauce werden die Spaghetti aufgegoßen. Kurz das ganze leicht einkochen laßen und zum Schluß mit der Sahne verfeinern; mit Jodsalz und Pfeffer evtl. etwas nachwürzen.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

SAT.1 TEXT
Ulli Fetzer

Vorheriges Rezept (595) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (597)