Rezeptsammlung Huhn - Rezept-Nr. 680

Vorheriges Rezept (679) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (681)

Hähnchen mit Knoblauch und Pastis

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

1   Frisches Hähnchen
4 Essl. Olivenöl
1   Knoblauchknolle
1 Zweig  Rosmarin
1 Zweig  Salbei
1 Zweig  Thymian
200 ml  Pastis
100 ml  Weisswein
100 ml  Hühnerbrühe
    Salz, Pfeffer
 

Zubereitung

Das Hähnchen in Portionsstücke zerteilen, salzen und pfeffern. In Olivenöl rundherum goldbraun braten und anschliessend in eine Form oder in die Saftpfanne des Backofens geben. Die Knoblauchzehen ungeschält ca. 5 Minuten in kochendem Salzwasser garen. Um die Fleischstücke herum verteilen, die Kräuterzweige dazwischenlegen, alles mit Pastis beträufeln und in Backofen ca. 30 Minuten bei 175 Grad (Heissluft) garen.
 
Vor dem Servieren den Bratfond mit Weisswein und Brühe lösen und kurz aufkochen. Diesen Jus zum Huhn servieren.
 
Zubereitungszeit: ca. 1 Stunde http://www.swr-online.de/ kaffeeodertee/vvv/kochschule/2003/02/11/i ndex.html
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (679) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (681)